StartseiteBedingungen
Bedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER INTERNETSEITE VON BISON-BIAL S.A.

 

I. Nutzung der Website


  1. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind ausschließlich für den allgemeinen Gebrauch bestimmt und sind nicht bindend. Die Bestimmungen können ohne eine vorherige Benachrichtigung der Nutzer geändert, widerrufen oder ausgesetzt werden.
  2. BISON-BIAL S.A. übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus Handlungen auf der Grundlage dieser Bestimmungen hervorgehen. Der Nutzer hat zur Kenntnis zu nehmen, dass solche Informationen und Unterlagen Abweichungen oder Fehler enthalten können. Das Risiko im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website trägt ausschließlich der Nutzer im gesetzlich zulässigen Umfang.
  3. Die Inhalte dieser Webseite sind unser Eigentum oder werden von uns lizenziert. Dies bezieht sich auch auf das Projekt, Design und die Grafik.
  4. Alle auf dieser Seite abgebildeten Markenzeichen, die nicht unser Eigentum oder von dem Betreiber nicht lizenziert sind, wurden auf der Internetseite gekennzeichnet.
  5. Eine unberechtigte Verwendung dieser Seite kann eine Grundlage für Schadensersatzansprüche und/oder Forderungen im Zusammenhang einer Straftat darstellen.
  6. Die Seite kann zeitlich begrenzt Links zu anderen Internetseiten enthalten. Für Links auf fremde Inhalte haften wir nicht.
  7. Alle Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben, unterliegen polnischer Gesetzgebung.
  8. Der Nutzer darf keine gesetzwidrigen Inhalte liefern.


II. Urheberschutz

  1. Diese Webseite und deren Inhalt sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte gehören BISON-BIAL S.A.
  2. Sowohl das Layout der Internetseite, wie auch deren einzelne Teile, wie Texte, Fotos, Grafiken und sonstige Materialien, unterliegen den allgemeinen Schutzrechten des Gesetzes vom 4. Februar 1994 über die Urheberrechte und verwandte Schutzrechte (konsolidierte Fassung - Dz. U von 2006, Nr. 90, Pos. 631 mit Änderungen). Jeder Nutzer ist verpflichtet die Urheberrechte, unter Androhung der zivilrechtlichen und strafrechtlichen Haftung, die sich aus diesem Gesetz ergeben, zu beachten.
  3. Die Inhalte dieser Webseite dürfen von dem jeweiligen Nutzer ausschließlich für den persönlichen Gebrauch verwendet werden. Die Verwendung der Inhalte des Onlineangebotes, ob im Ganzen oder auszugsweise zu anderen Zwecken, insbesondere zu kommerziellen Zwecken, einschließlich Vervielfältigung, öffentliche Wiedergabe oder Weitergabe an Dritte in jeglicher Form, kann nur unter Verwendung der jeweils festgelegten Materialien und auf der Grundlage einer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung durch BISON-BIAL S.A. erfolgen. Zur Einholung der Zustimmung für die Verwendung der Inhalte unseres Onlineangebotes wenden Sie sich an folgende E-Mail-Adresse [email protected].
  4. Die Nutzung der auf der Internetseite von BISON-BIAL S.A. veröffentlichten Inhalte zu anderen als persönlichen Zwecken, also zur Vervielfältigung, Reproduktion, Verwendung in anderen Publikationen im Ganzen oder auszugsweise, erfolgt nach dem allgemeinen Presse- und Urheberrecht.
  5. Der Nutzer darf auf der Internetseite keine gesetzwidrigen Inhalte speichern.


III. Datenschutz

 

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen fest, wie BISON-BIAL S.A. die Informationen, die während der Registrierung angegeben wurden, verwertet und schützt.
  2. Der Administrator von personenbezogenen Daten ist die Firma BISON-BIAL S.A. mit Sitz in Białystok, ul. Łąkowa 3, 15-950 Białystok, Polen.
  3. Wir sind zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Sie können sicher sein, dass alle Informationen, die zu Ihrer Identifizierung bei der Nutzung der Internetseite genutzt werden und die Sie bei der Registrierung bekannt gegeben haben, in Übereinstimmung mit den AGB verwendet werden.
  4. Diese Bedingungen können geändert werden. Die jeweils aktuelle Version wird auf dieser Seite veröffentlicht. Wir bitten Sie deshalb regelmäßig zu prüfen, ob Sie den aktuellen Geschäftsbedingungen zustimmen. Die Vorschriften im Zusammenhang mit der Datenschutzrichtlinie gelten ab dem 01.01.2011.
  5. Folgende Informationen werden gespeichert:
    • Vor- und Nachname sowie Informationen über die Position im Unternehmen
    • Kontaktdaten, einschließlich E-Mail-Adresse
    • Demografische Daten, wie PLZ, Präferenzen und Interessen
    • Sonstige Informationen, die zur Untersuchung der Kundenmeinungen und/oder Anpassung unseres Angebotes von Bedeutung sind.
  6. Die Angabe der persönlichen Daten ist freiwillig.
  7. Diese Informationen werden von uns gefordert, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service, insbesondere aus nachfolgenden Gründen, zu gewährleisten:
    • Interne Aufzeichnungen.
    • Verwendung der Informationen zur Optimierung unserer Produkte und Leistungen.
    • Regelmäßiger Versand von Werbemails im Zusammenhang mit neuen Produkten, Sonderangeboten oder anderen Informationen, die für Sie, unserer Meinung nach, vom Interesse sein können. Diese Informationen werden an die E-Mail-Adresse versendet, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.
    • Diese Daten können von uns auch zur Marktforschung verwendet werden. Die Kontaktaufnahme erfolgt über E-Mail, Telefon, Fax oder per Post. Die gespeicherten Informationen können zur Ausrichtung der Internetseite auf die Kundeninteressen verwendet werden.
  8. Wir gewährleisten Schutz, der von uns gespeicherten Daten. Zum Schutz der online gespeicherten Informationen vor einem unbefugten Zugriff oder einer Offenlegung haben wir entsprechende physikalische, elektronische und organisatorische Maßnahmen getroffen.
  9. Unsere Internetseite kann zeitlich begrenzt Links zu anderen Internetseiten enthalten. Der Datenschutz bezieht sich nicht auf die anderen Internetseiten, deren Links auf unserer Webseite veröffentlicht wurden. Es ist daher Vorsicht geboten, es sind die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Internetseite zu lesen.
  10. Sie können den Umfang der gespeicherten Daten oder deren Verwendung wie untenstehend beschrieben, einschränken:
    • Bei der Aufforderung zum Ausfüllen des Formulars auf der Internetseite wählen Sie die Option aus, in der Sie angeben, dass Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken verwendet werden sollten.
    • Falls Sie zu einem früheren Zeitpunkt der Verwendung Ihrer Daten zu Marketingzwecken zugestimmt haben und diese Zustimmung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse: [email protected]
  11. Wir werden die personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht veräußern, vertreiben oder an Dritte weiterleiten, es sei denn, der Zugang zu diesen Daten wird rechtlich vorgegeben. Ihre Daten dürfen von uns zur Versendung von Werbeinformationen nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung verwendet werden.
  12. Sie können einen Zugang zu Ihren personenbezogenen und gespeicherten Daten erhalten. Falls Sie die Kopie Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: [email protected].
  13. Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten nicht vollständig sind, bitten wir Sie, uns unverzüglich per E-Mail zu informieren oder anderweitig Kontakt aufzunehmen. Jede falsche Information wird sofort korrigiert.

IV. Beschwerden

  1. Jegliche Beschwerden im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Internetseite sind elektronisch an folgende E-Mail-Adresse zu richten: [email protected].
  2. Eine Beschwerde sollte folgende Angaben enthalten:
      a. Vor- und Nachname des Nutzers, Postanschrift, Benutzerkonto und E-Mail-Adresse,
      b. Gegenstand der Beschwerde,
      c. Begründung.
  3. Die Beschwerden, die den im Abs. 2 angegeben Anforderungen entsprechen, werden unverzüglich, in Reihenfolge des Posteingangs, nicht später jedoch als innerhalb von 14 Tagen, bearbeitet. Falls eine Beschwerde nicht innerhalb der festgelegten Frist bearbeitet werden kann, wird BISON-BIAL S.A. innerhalb dieser Frist den Nutzer, der die Beschwerde eingereicht hat, über die Gründe der Verzögerung und über den voraussichtlichen Zeitpunkt der Prüfung informieren.

V. Schlussbestimmungen

  1. In Fällen, die durch diese Geschäftsbestimmungen nicht geregelt werden, finden die Vorschriften des polnischen Zivilgesetzbuches Anwendung.
  2. Die Streitfälle, die sich im Zusammenhang mit der Durchführung des Vertragsgegenstandes ergeben können, werden vor dem Amtsgericht in Białystok verhandelt.
  3. Technische Anforderungen für die Zusammenarbeit mit dem EDV-System von BISON-BIAL S.A.: Der ans Netz angeschlossene Rechner muss über einen Browser mit Flash-Unterstützung verfügen.
  4. Durch die Nutzung der Internetseite erklärt sich der Nutzer mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden und es kommt ein Vertragsabschluss über die Nutzung der Webseite zustande. Der Vertrag endet zu diesem Zeitpunkt, an dem die Nutzung der Webseite beendet wird, unter Vorbehalt der Bestimmungen im Zusammenhang mit dem Datenschutz.
  5. Die Bestimmungen im Zusammenhang mit den Rechten und Pflichten der Verbraucher, die gegen die allgemein geltenden Rechtsvorschriften oder den Interessen des Verbrauchers verstoßen, insbesondere die Bestimmungen des Pkt. V Abs. 2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nicht für den Endverbraucher.